3 Ways to Inexpensively Up-Level Your Style Statement - BellanBlue

3 Möglichkeiten, Ihre Stilaussage kostengünstig zu verbessern

Sie sollten sich nicht von der Mode überwältigen lassen. Bei Stil geht es darum, dass Sie Ihre Einzigartigkeit durch das, was Sie tragen, zum Ausdruck bringen. Ihr Stil sollte widerspiegeln, wer Sie im Inneren sind: eine selbstbewusste, mutige und wilde Frau. Und es ist wichtig, dass Ihr inneres Gefühl und Ihr äußeres Erscheinungsbild im Gleichgewicht sind. Das bedeutet also, dass Sie gut aussehen und sich gut fühlen sollten.

Die Welt der Mode ist ein unterhaltsamer und aufregender Ort. Und es bietet Ihnen Raum, sich voll und ganz auszudrücken. Und es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um stilvoller in Ihr Leben zu integrieren – und das kostengünstig. Doch bevor Sie die Tipps lesen, ist es wichtig, dass Sie sich nicht mit anderen Frauen und deren Kleidung vergleichen. Diese Denkweise ist entscheidend. Tragen Sie, was zu Ihnen passt. Denken Sie daran, dass es keine perfekten Frauen gibt, also streben Sie nicht nach Perfektion. Der Versuch, Perfektion zu erreichen, führt nur dazu, dass Sie sich minderwertig und frustriert fühlen. Niemand ist gleich und auch ihr Sinn für Mode ist nicht gleich.

1. Fügen Sie einen bunten Schal hinzu

Durch das Hinzufügen eines farbenfrohen Schals kann Ihr Outfit trendig und stilvoll aussehen. Es gibt Schals in vielen verschiedenen Farben und Stilen. Schals sind sehr modisch, wenn sie richtig integriert werden. Und der richtige Schal kann Wunder für Ihr Outfit bewirken.

2. Zubehör
Accessoires können auch eine kostengünstige Möglichkeit sein, Ihrem Outfit das gewisse Etwas zu verleihen. Mit Accessoires wie Schmuck, Handtaschen, Haarschmuck, Schuhen, Gürteln und Sonnenbrillen heben Sie sich von der Masse ab. Beim Hinzufügen von Accessoires ist es wichtig, dass Sie Accessoires wählen, die Ihr Outfit ergänzen und nicht mit Ihrem Outfit kollidieren. Und unterschätzen Sie niemals die Kraft von Accessoires, wenn es darum geht, ein starkes modisches Statement abzugeben.
3. Schrankcheck
Machen Sie einen Kleiderschrank-Check, indem Sie Ihren Kleiderschrank durchgehen und Ihre Modewahl durcheinander bringen. Denken Sie daran, Outfits auf eine Weise zu integrieren, die Sie normalerweise nicht tun würden. Anstatt beispielsweise Ihr Hemd mit Animal-Print zu Blue Jeans zu tragen, könnten Sie es vielleicht auch unter Ihrer Jacke mit einer Anzughose tragen. Möglicherweise haben Sie mehr Outfits zur Auswahl, als Sie denken.

Dr. Shauntel Peak-Jimenez ist die Gründerin der Fashionique Style Academy, wo sie Frauen ausbildet und befähigt, ihr Selbstvertrauen zu stärken und ihren Stil zu verbessern. Um mehr über Dienstleistungen zu erfahren, besuchen Sie bitte .

Artikelquelle: http://EzineArticles.com/10135641
Foto von Jamie auf Unsplash
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.